Gesprächskreis

Einfach Deutsch lernen

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Köln bieten wir zudem seit November 2017 den Gesprächskreis an. Das Konzept ist so simpel wie erfolgreich: jede Woche kommen die Teilnehmer zusammen und unterhalten sich in einem Kreis sitzend ca. 1 Stunde über ein von ihnen selbst in der vorherigen Woche ausgewähltes Thema. Unsere Aufgabe besteht hauptsächlich darin, dieses Gespräch zu leiten und erforderlichenfalls Hilfestellungen zu geben. Es geht in erster Linie darum, den Teilnehmern die Angst vor der schwierigen deutschen Sprache zu nehmen, sich in einer freundlichen und entspannten Atmosphäre mit anderen zu unterhalten und einfach neue Leute zu treffen.

Wo? Sprachraum, Josef-Haubrich-Hof 1a 50676 Köln.

Wann? Jeden Freitag von 17 bis 18 Uhr.

©Stadtbibliothek Köln
©Stadtbibliothek Köln

Das Angebot wird tendenziell von Deutschlernern mit einem Sprachniveau von A1 bis B1 wahrgenommen. Das Besondere an diesen wöchentlichen Treffen sind gerade die Teilnehmer selbst: ein Zusammenkommen von Menschen unterschiedlichster Herkunft; jüngere und ältere; Menschen, die für ihr Studium nach Deutschland gekommen sind; Menschen, die aus ihrem Heimatland fliehen mussten; und alle mit ihren eigenen Geschichten. So entwickeln sich auf eine einfache und schöne Art interessante Gespräche, aus denen jeder etwas Neues lernen kann und hin und wieder überrascht wird.

Wir freuen uns über jeden, der sich in diesem Projekt wiederfinden kann und gerne mitmachen würde. Mehr über den Gesprächskreis und weitere Angebote findest Du auf der Seite des Sprachraums der Stadtbibliothek.

Auf zum nächsten Projekt: Schulnachhilfe.